BLOG

PaperCut | Develop & Konica Minolta Konfiguration - Bild
  • 28.04.2017
  • Tobias Pitzer

PaperCut | Develop & Konica Minolta Konfiguration


Embedded Lösung installieren

Melden Sie sich als Administrator im Webinterface an! Die Meldung Gerät aus- und einschalten kann ignoriert werden, da man dies ganz am Schluss macht.


Neues Zertifikat installieren

  1. Das Menü Sicherheit PKI-Einstellungen Zertifikatseinstellungen aufrufen
  2. Auf Neue Registrierung klicken
  3. Den Punkt Selbst signiertes Zertifikat erstellen und installieren auswählen und OK klicken
  4. Füllen Sie die Firmendaten entsprechend aus
  5. Es empfiehlt sich den Punkt Gültigkeitsdauer auf das maximum zu setzen 3650 Tage
  6. Es empfiehlt sich den Punkt Verschlüsslungstyp auf das stärkste zu setzen RSA-2048_SHA-256
  7. Speichern Sie mit OK

Neues Zertifikat aktivieren

  1. Das Menü Sicherheit PKI-Einstellungen Zertifikatseinstellungen aufrufen
  2. Das eben installierte Zertifikat bei dem Reiter Standard auswählen und auf OK klicken

Altes Zertifikat löschen

  1. Das Menü Sicherheit PKI-Einstellungen Zertifikatseinstellungen aufrufen
  2. Bei dem alten Zertifikat auf Einstellungen klicken
  3. Zertifikat entfernen auswählen und mit OK bestätigen

SSL aktivieren

  1. Das Menü Sicherheit PKI-Einstellungen SSL aktivieren aufrufen
  2. Modus verwendet SSL/TLS auf Administrator-Modus und Benutzer-Modus stellen
  3. Mit OK bestätigen
  4. Man muss im Browser nun das Zertifikat akzeptieren

OpenAPI Einstellungen

  1. Das Menü Netzwerk OpenAPI Einst. aufrufen
  2. SSL/TLS verwenden auf Nur SSL stellen
  3. Die Anschlussnummer sollte 50003 sein
  4. Alle Zertifikate sollten auf Nicht bestätigen gesetzt werden
    (Inkl. Gültigkeitszeitraum, welcher oft auf Bestätigen gesetzt ist)
  5. Mit OK bestätigen

TCP-Socket Einstellungen

  1. Das Menü Netzwerk TCP Socket Einstellung aufrufen
  2. Den Haken bei SSL/TLS verwenden setzen
  3. Die Anschlussnummer sollte 59159 sein

SSDP-Einstellungen

  1. Das Menü Netzwerk SSDP-Einstellung aufrufen
  2. Überprüfen, dass SSDP auf Ein steht

Lokale Einstellungen Find-Me Print

Kommentare Neuen Kommentar


bisher keine Kommentare

Information

Artikel ID1032
Version1
AutorTobias Pitzer
Veröffentlichung28.04.2017
Aktualisiertkeine Angabe
Bewertung keine Angabe
Kommentare0

Weiteres

Drucken
E-Mail versenden
PDF speichern
Facebook
Twitter

Bewertung

Bitte bewerten Sie den Beitrag
War dieser Artikel hilfreich?